+49 (0)7024 46609-0 info@etec-germany.de

ETEC_0119Bereits seit Jahren entwickelt und fertigt ETEC Standsäulen für die Zufahrts- und Zugangskontrolle. Die Serie FlexiPRO ist mittlerweile in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, die unseren Kunden den Einbau diverser Kontrollgeräte, Sprechanlagen oder ähnlichem erlauben. Alle Standsäulen sind komplett aus Edelstahl gefertigt. Die Standardfarbe ist RAL 2013. Grundsätzlich können die Säulen auch kundenspezifisch in jeder gewünschten Farbe pulverbeschichtet werden.

Die Frontplatte wird aus 4mm Aluminium gefertigt, wodurch eine einfache Bearbeitung durch den Kunden möglich ist. Selbstverständlich liefern wir auch alle Frontplatten fertig bearbeitet nach Kundenwunsch.

Das neuste Produkt aus der Serie FlexiPRO ist der Typ 2200 Standard. Eine Standsäule die speziell für Anwendungen mit LKW´s entwickelt wurde. Bei einer Gesamthöhe der Säule von 2204mm können die eingebauten Komponenten auch von sehr hohen LKW´s aus bequem erreicht und bedient werden.

Wie bei allen Standsäulen der Serie befindet sich hinter der Frontplatte eine durchgängige Montageplatte, auf der Netzteile, Schnittstellengeräte, Klemmenleisten, Heizung, Thermostat und andere erforderliche Einbauten problemlos montiert werden können.

Der Sockel des Geräts ist mit einer Stecktür ausgerüstet und kann mittels eines Vorreiberverschlusses geöffnet werden. Auch in diesem Bereich ist auf der Rückseite eine Montageplatte zur Aufnahme diverser Komponenten montiert.