+49 (0)7024 46609-0 info@etec-germany.de

Zum Ende des vergangenen Jahres erhielt ETEC den Auftrag für die Lieferung und Installation einer Einzelplatzzählung im neuen Stadtquartier in Neumarkt i. d. Opf.. In der Tiefgarage, die aus zwei Bereichen besteht, stehen im größeren Teil über 400 Kurzparkerplätze zur Verfügung. Alle Stellplätze werden mit Ultraschall-Sensoren überwacht, die zum einen den Belegungszustand des einzelnen Parkplatzes überwachen und anzeigen und über in den Fahrgassen angebrachte Transparente den Autofahrern den Weg zum nächsten freien Parkplatz anzeigen. Über die Steuerung des Systems kann an Wochenenden der Dauerparkerbereich bei Bedarf zusätzlich freigegeben und genutzt werden.

Die in der Nähe von Neumarkt ansässige Bauunternehmung Max Bögl, Auftraggeber und teilweise Nutzer des Gebäudes, erhofft sich dadurch eine schnelle Verkehrslenkung innerhalb der Garage und damit verbunden weniger Parkplatzsuchverkehr. Die Ausführung der Arbeiten und die Inbetriebnahme sind für Juli 2015 geplant.